Seminar: 2 Tage: ZfU Zentrum für Unternehmungsführung AG

Leadership-Skills für neuernannte Führungskräfte

zum Vergrössern auf Bild klicken
Führungskompetenz: Die Schlüsselqualifikationen für die erste Führungsposition

Als neuernannte Führungskraft stehen Sie vor einer anspruchsvollen und komplexen Herausforderung. Zu Ihrem fachlichen Know-how sind jetzt ebenso eine selbstbewusste Wahrnehmung der Führungsrolle, Führungskompetenzen und wirkungsvolle Kommunikation gefragt.

Dieses Intensiv-Training unterstützt Ihren erfolgreichen Start in die Führungsposition und bietet eine umfassende Übersicht über alle wichtigen Gebiete der Führung. Es werden die Grundlagen zum Führungserfolg vorgestellt und der sichere Umgang gegenüber ehemaligen Teamkollegen und neuen Mitarbeitern geübt.

Konzentrieren Sie sich auf die Anforderung Ihrer persönlichen Situation und erfahren Sie die entscheidenden Hebel für wirkungsvolles Führen.

Themenschwerpunkte
  • Leadership: Vom Kollegen zum Vorgesetzten - Perspektiven- und Rollenwechsel: Wie Sie sich erfolgreich neu positionieren
  • Sozialkompetenz: Führung, Persönlichkeit und Konfliktmanagement - Entwicklung und Reflexion der eigenen, individuellen Führungskompetenzen
  • Psychologie: Situativ und typgerecht führen - Anforderungs- und mitarbeiterbezogene Führungsstile kennen und anwenden
  • Feedback: Wertschätzende und konstruktive Kommunikation - Mitarbeitergespräche kompetent, sicher und zielgerichtet führen
  • Plus Potenzialanalyse und Coaching - Die Potenzialanalyse wird online im Vorfeld ausgefüllt und im Rahmen eines individuellen Coachings am ersten Seminarabend besprochen
Nutzen
  • Sie definieren sich erfolgreich in der neuen Rolle und finden Ihren eigenen Führungsstil.
  • Sie packen Ihre neue Funktion mit vielen neuen Impulsen und mehr Sicherheit an.
  • Sie erfahren, wie Sie mit einfachen Mitteln die grösste Wirkung in der Führung erzeugen können.
  • Sie wenden Führungstechniken anforderungs- und mitarbeiterbezogen an und kommunizieren klar und konstruktiv.
Referenten - Stefan Krötz und Johanna van Staa

Stefan Krötz: Diplom-Kaufmann mit Schwerpunkt Unternehmensführung, Wirtschaftsinformatik, Teamentwicklung und Interaktionsmanagement. Trainer und Berater seit 1999. Durchführung von BWL-Trainings für Führungskräfte, softwarebasierte Unternehmensplanspiele, digitale Transformation von Personalentwicklung und Konzeption von E-Learning-Modulen.

Johanna van Staa: Ihre Schwerpunkte sind Verhaltenstrainings und Coachings in den Themenbereichen Führung, Kommunikation und Persönlichkeit sowie Teamentwicklung, auch in internationaler Ausrichtung. Sie ist Expertin für Rhetorik, Präsenz und Wirkung. Freude an Weiterentwicklung, ein hoher Praxisbezug und ein menschenorientierter und wertschätzender Ansatz leiten das eigene Tun. 

Teilnehmer und Arbeitsmethode

Teilnehmer: Das Seminar richtet sich an Nachwuchskräfte aus allen Branchen und Bereichen, die in eine Führungsrolle gewechselt oder eine neue Führungsfunktion übernommen haben.

Um ein intensives Arbeiten zu garantieren, ist die Teilneh­merzahl begrenzt. Wir bitten um vorzeitige Anmeldung und Reservation Ihrer Plätze.

Arbeitsmethode: Einzel- und Gruppenarbeiten, Fallbearbeitungen und der Erfahrungsaustausch ermöglichen Ihnen eine wirkungsvolle und nachhaltige Umsetzung in die Praxis. Ein persönliches Coaching auf der Basis einer individuellen Potenzial-Analyse bietet gezielte Ansätze zur Umsetzung und persönlichen Entwicklung.

Routenplaner
Datum/Zeit
Di 06. Sep 22, 09:00 -
Mi 07. Sep 22, 17:00
Veranstaltungsort
Hotel Sedartis
Bahnhofstrasse 16
8800 Thalwil
Schweiz
Weitere Termine
Di 22. Nov 22, 09:00 -
Mi 23. Nov 22, 17:00
Thalwil / CH
Di 14. Mär 23, 09:00 -
Mi 15. Mär 23, 17:00
Zürich / CH
Mi 03. Mai 23, 09:00 -
Do 04. Mai 23, 17:00
Zürich / CH
Di 05. Sep 23, 09:00 -
Mi 06. Sep 23, 17:00
Zürich / CH
Do 19. Okt 23, 09:00 -
Fr 20. Okt 23, 17:00
Zürich / CH
Informationen zum Anbieter
ZfU Zentrum für Unternehmungsführung AG
Tel +41 (0)44 722 85 85