Ausbildung: IPC Akademie

Zert. Mental Coach

zum Vergrössern auf Bild klicken
Ausbildung zum "Zert. Mental Coach"

Als Zert. Mental Coach erwerben Sie Kompetenzen, dass Sie Menschen zu ihren mentalen und emotionalen Kompetenzen mittels der verschiedenen Kurzzeitinterventionen in ihren Lebensthemen stärken können.

In dieser Ausbildungsstufe erweitern Sie Ihre Fach-, Methoden-, Selbst- und Sozialkompetenzen, um Einzelpersonen im Format Coaching und/oder Mentoring zu begleiten. Der Schwerpunkt dieser Grundausbildung zum Mental Coach liegt im Aufbau Ihrer Kompetenzen, um Coachingprozesse anzuleiten und durchzuführen. Dieses Vorgehen setzt eine hohe Motivation und Bereitschaft zur Arbeit mit sich selber und zur kritischen Selbstreflexion voraus. Beides sind wichtige Eigenschaften von guten Mentoren/Coachs.

Was uns auszeichnet

Jeden Teilnehmenden so annehmen wie er ist, ihn dort abholen wo er steht und ihn in seinem persönlichen Erfolg unterstützen

Den Teilnehmenden bewusst machen, dass Lernen ein lebenslanger Prozess ist, indem sie sich immer wieder an neue Erkenntnisse anlehnen und sich damit weiterentwickeln können

Den Teilnehmenden Möglichkeiten zeigen, wie Sie die richtigen Werkzeuge am richtigen Ort einsetzen können

Das Bewusstsein schaffen, dass immer die Möglichkeit besteht, sich und andere zu fordern und zu fördern

Die Potentiale eines jeden Einzelnen sichtbar machen, um so schlummernde Ressourcen wirkungsvoll zu fördern und einzusetzen.

Wofür wir stehen

Wir anerkennen und wertschätzen den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit und sehen ihn auf der Ebene seiner persönlichen Entwicklung

Persönlicher Kontakt, individuelle Betreuung und gezielte Unterstützung während der Ausbildung gehören zum Selbstverständnis der IPC AG

Nachhaltige Qualität ist unsere oberste Priorität

Dienstleistung bedeutet für uns, die Erwartungen unserer Teilnehmenden in jeder Hinsicht optimal zu erfüllen

Die Kundenzufriedenheit und der Kundennutzen haben für uns einen hohen Stellenwert

Kompetente, freundliche, unterstützende Beratung und Begleitung.

zum Vergrössern auf Bild klicken
Was sind mögliche Anwendungsfelder der erlernten Kompetenzen im Alltag?

Mentales Coaching ist mehr als nur eine Methode. Es ist eine innere Grundhaltung, die jederzeit kultiviert werden sollte. In diesem Sinne ist der Coaching-Ansatz, wie wir ihn verstehen, ein Handlungsmodell, das sowohl Sie selbst, wie auch Ihre Klienten in der Begleitung dazu befähigt, Ziele klar zu definieren und entsprechende Lösungen bewusst zu erarbeiten.

Coaching-Kompetenzen, die Ihre Achtsamkeit in Ihrem täglichen Handeln erhöhen, sind von grossem Nutzen. Sei dies als Mutter oder Vater in der Erziehung, als Arbeitskraft im beruflichen Umfeld, als Führungskraft in Wirtschaft und Sport, oder in jeder weiteren Rolle, die Sie in Ihrem privaten, beruflichen und sportlichen Alltag verkörpern. Überall wo Leistung zu einem fremdbestimmten Zeitpunkt gefragt ist, und das ist heute fast überall der Fall, sind Sie mit Ihren Coaching-Kompetenzen ein(e) gefragte(r) Mann/Frau.

Routenplaner
Datum/Zeit
Do 12. Mär 20, 09:00 -
Sa 30. Mai 20, 16:30
Veranstaltungsort
IPC Akademie
Albisriederstrasse 226
8047 Zürich
Schweiz
Weitere Termine
Mo 14. Sep 20, 09:00 -
Sa 19. Dez 20, 16:30
Zürich / CH
Weitere Informationen
PDF herunterladen: ipc-broschüre.pdf
Informationen zum Anbieter
IPC Akademie
Tel +41 43 818 66 81