Zählst du

auch Rippen?

beziehungspunkt.com 

Die Legende besagt, dass Eva aus einer Rippe von Adam entstanden ist.

Als Adam eines Tages sehr
spät vom
Ausgang heimkam,
war Eva
aufgewühlt und
zählte misstrauisch
Adams Rippen.

So entstand die
       Eifersucht. ;-)

Hast du auch schon Rippen gezählt? Kennst du das leicht ungute oder sogar das grausam schmerzhafte Gefühl von Eifersucht?

Die meisten Menschen kennen Eifersucht in Beziehungen, aber viele geben dies nicht so gerne zu.

Warum reagieren manche Menschen eifersüchtiger als andere?

beziehungspunkt.com 

Der Eifersüchtige zeigt Schwäche oder übertriebene Stärke. Er kämpft um „seinen Besitz“, seinen Platz, seine Liebe und Anerkennung.

Eifersüchtige Menschen definieren ihr
Selbstbewusstsein über die Zuwendung
des Partners.


Sie haben in ihrer Vergangenheit gelernt, ihren
Selbst-Wert danach zu beurteilen, wie anerkannt und
beliebt sie bei anderen sind. Selbst für ihre eigene
Zufriedenheit zu sorgen, fällt ihnen schwer.

Ein Kind kann ab ca. sechs Monaten eifersüchtig werden, wenn z.B. seine Eltern den Geschwistern mehr Zuwendung geben. Die Eifersucht des Kindes verschwindet normalerweise, wenn es von seinen Eltern ebenfalls die gleiche Zuwendung erfährt.

Ein eifersüchtiger Erwachsener jedoch verlangt als Partner meist eine dauernde und ausschliesslich ihm geltende Aufmerksamkeit.

beziehungspunkt.com 

Bist du oft eifersüchtig, dann hast du vermutlich
einen Mangel an Selbstliebe und Selbstbewusstsein.

beziehungspunkt.com 

Was also tun gegen Eifersucht?

Tue dir selber Gutes.

Und hier noch ein wichtiger Tipp:

Nimm dich wichtig.

Suche die Liebe nicht nur bei andern, sondern auch in dir selbst.

Mache dich nicht unnötig von
anderen abhängig.

Werde dir bewusst, dass du eifersüchtig
bist, verurteile dich aber nicht dafür.

beziehungspunkt.com 

Wenn du einen Anlass zu Eifersucht hast und deinem Ärger Luft machen möchtest, dann bedenke, dass du das meiste, was du im ersten Moment in deinem Frust sagst, vermutlich später bereuen wirst.

Gibt es unterschiedliche Formen von           
Eifersucht bei
Mann und Frau?

beziehungspunkt.com 

JA

Von der Evolution her haben Mann und Frau unterschiedliche Prägungen:

JA

beziehungspunkt.com 

Männer reagieren eher eifersüchtig, wenn sie sich von ihrer Partnerin sexuell betrogen fühlen.

Frauen eher, wenn der Partner sich emotional zu einer anderen Frau hingezogen fühlt.

beziehungspunkt.com 

Männer können sich nie ganz sicher sein, ob der Nachwuchs, den sie aufziehen, auch wirklich von ihnen ist.

Wenn die Frau mit einem anderen Mann schläft, besteht für den Partner tatsächlich ein möglicher Grund zur Eifersucht.

beziehungspunkt.com 

Frauen waren auf den Mann angewiesen, der sie und ihre Familie beschützte und sie mit Nahrung versorgte. Wenn der Mann sich emotional zu einer anderen Frau hingezogen fühlte, bestand für die Frau die Gefahr, plötzlich auf sich allein gestellt zu sein. Das hätte zur Zeit der Jäger und Nesthüter zu lebensbedrohlichen Problemen geführt.

Aus diesem Urinstinkt heraus haben Frauen noch heute die Tendenz eifersüchtig zu reagieren, wenn der Partner sich mit einer anderen Frau gefühlsmässig einlässt.

beziehungspunkt.com 

Was bringt uns Eifersucht?

Stress, Drama

beziehungspunkt.com 

Was nimmt uns Eifersucht?

die Würde, die Liebe
zu uns selbst

beziehungspunkt.com 

Wann lohnt sich Eifersucht?

Selten, denn Eifersucht verändert
keine Tatsachen ins Positive.

beziehungspunkt.com 

Wer sind wir ohne Eifersucht?

ein selbstbewusster, attraktiver, entspannter Mensch

beziehungspunkt.com 

Apropos Rippen: Wie viele Rippen hat der Mensch?

Tiefe Liebe kennt bekanntlich keine Eifersucht.
Eine anspruchsvolle Herausforderung für die meisten
von uns!

Schön ist, wenn du dir den Stress, Rippen zu
zählen, möglichst ersparen kannst.

beziehungspunkt.com 

12 Rippenpaare

beziehungspunkt.com 

 Copyright © 2016 beziehungspunkt