Regina Först
Walk your talk - Nicht nur davon reden – auch tun!

Unser Kopf ist voll von tollen Erkenntnissen und vernünftigen Plänen. Doch was nützen die, wenn man sie nicht umsetzt? Was bringen Erkenntnisse, wenn man nicht danach lebt, sie nicht im Alltag oder im Berufsleben benutzt?

Monika Matschnig
Das entspannte Gesicht

Checken Sie Ihren Gesichtsausdruck. Eine glatte Stirn ohne Zornesfalte und entspannte Lippen sind eines der Schlüsselsignale, die für ein ausgeglichenes Auftreten verantwortlich sind.

Dr. Martina Nohl
Fünf Schlüssel der Veränderung für das Leben, das Sie wirklich wollen

Ein Jahreswechsel ist immer Anlass, Bilanz zu ziehen und hoffnungsvoll auf das nächste Jahr zu schauen, auf dass es „besser“ werde als das letzte.

Ueli Gerber
5 Tipps zu mehr Optimismus

Wie Sie einfach und schnell Herausforderungen optimistisch anpacken können.

Dr. Sven Geelhaar
Vertrauen schaffen durch Mut zur Transparenz

Oft höre ich von Menschen, dass es in ihren Unternehmen an Vertrauen mangelt. Ständig würden sie kontrolliert und auditiert, was das Misstrauen schürt. In der Konsequenz handeln sie vorsichtiger und sichern sich ab, bevor sie Informationen teilen.

Josef W. Seifert
Konfliktmoderation und die Sache mit der Angst

Es ist eine Stärke, den anderen so annehmen zu können wie er ist, auch wenn einem dieser mehr oder weniger komisch, seltsam oder befremdlich vorkommt. Den meisten Menschen fällt dies schwer, insbesondere, wenn es Spannungen gibt …

Marc-Stephan Daniel
Resilienz – das „must-have“ für beruflichen Erfolg

Resilienz – nicht nur in den Materialwissenschaften wichtig. In den meisten Unternehmen und Organisationen ist die psychische Gesunderhaltung mittlerweile zu einer strategischen Kernaufgabe geworden.

  • 1
  • 2
  • 3
  • >>
1 - 7 von 39

Entdecken

Man kann einen Menschen nichts lehren. Man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.

Galileo Galilei


Die Fachpersonen und Weiterbildner von beziehungspunkt stehen gerne bei Entdeckungs-Reisen zur Verfügung.