Sabine Hübner
Der Mensch ist keine Teflonpfanne

Erfolg erwächst aus der Fähigkeit, Herausforderungen zu meistern und Beziehungen zu gestalten. Wir brauchen Resilienz, und wir brauchen Resonanz – aber bitte richtig verstanden.

Christine Kranz
Wie Kunst zur Selbsterkenntnis beiträgt

Durch Reflexion und Kunstbetrachtung Neues Wissen für die Arbeitswelt schöpfen. Im Getriebensein der Wirtschaft steigt bei Leistungsträgern mit dem Druck das Bedürfnis nach der Annäherung zum Kern des Ich‘s.

Sabine Bleumortier
Richtig loben will gelernt sein - für Ausbilder

Loben ist doch ganz einfach, oder? Das denken wir immer. Und natürlich freut sich jeder Auszubildende über ein „gut gemacht“ oder „weiter so“ von seinem Ausbilder. Das ist als erster Schritt auch schon wunderbar. Aber...

Monika Matschnig
Das entspannte Gesicht

Checken Sie Ihren Gesichtsausdruck. Eine glatte Stirn ohne Zornesfalte und entspannte Lippen sind eines der Schlüsselsignale, die für ein ausgeglichenes Auftreten verantwortlich sind.

Monika Matschnig
Als Führungskraft authentisch und glaubwürdig wirken

Alles dreht sich heutzutage um Authentizität. Die Buchhandlungen sind voll damit. Ja, man bekommt sogar schon authentische Lebensmittel. Echt wirken. Glaubwürdig sein. DAS ist das Motto dieser Zeit. Doch das ist ein großer Trugschluss.

Dr. Martina Nohl
Schluss mit dem Berufungsquatsch – Entspannung mit dem inneren Genius

In der neueren Berufungsdiskussion ist Berufung so etwas wie ein innerer Drang, eine bestimmte Lebensaufgabe zu erfüllen. Diese müsse meist aktiv gesucht werden, da der Mensch dann erst …

Sabine Hübner
Warten? Kann ich nicht.

Manchmal lässt es sich nicht vermeiden: der Kunde muss warten. Eine brandgefährliche Situation, weil sich schnell Machtspiele entwickeln.

  • 1
  • 2
  • 3
  • >>
1 - 7 von 39

Entdecken

Man kann einen Menschen nichts lehren. Man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.

Galileo Galilei


Die Fachpersonen und Weiterbildner von beziehungspunkt stehen gerne bei Entdeckungs-Reisen zur Verfügung.