Seminar: 1 Tag: ZfU Zentrum für Unternehmungsführung AG

Dr. Reinhard K. Sprenger: Magie des Konflikts

zum Vergrössern auf Bild klicken
Die Lösung des Konflikts im Tausch gegen den Konflikt als Lösung.

Ob am Arbeitsplatz oder im Privaten: Konflikte sind überall. Jeder hat sie, niemand will sie. Am liebsten wollen wir sie schon im Vorfeld verhindern oder möglichst schnell lösen. Und weil uns ein tiefes Verständnis für die Produktivität des richtigen Streitens fehlt, gehen wir Auseinandersetzungen am besten gleich ganz aus dem Weg.

Genau das ist falsch, sagt Dr. Reinhard K. Sprenger, profilierter Managementberater. Weil uns das tiefe Verständnis für Konflikte fehlt, haben wir nie gelernt, wie wir angemessen im Konfliktfall agieren, was zu tun ist und was zu lassen (z.B. alten Ärger präsentieren).

Sein Seminar vermittelt einen revolutionär neuen Konfliktbegriff, einen offenen und öffnenden. Zugleich zeigt es die ungeheuren Potenziale, die ein kluger Umgang mit Konflikten erschliesst. Für den Einzelnen als Weg in die (Führungs-) Souveränität, für das Unternehmen als innovatives Ordnungsprinzip, das Zusammenhalt schafft und zukunftsfähig macht.

Themenschwerpunkte
  •  Die Produktivität von Konflikten
  • Mehrdeutigkeiten
  • Psycho-soziale Konflikte
  • Systemisch-soziale Konflikte
  • Führung
Nutzen
  • Sie optimieren Ihr Führungsverhalten und entwickeln die Führungskompetenz der Zukunft: Konfliktfähigkeit
  • Sie erhöhen Ihre Führungskompetenz und lernen, worauf es bei der Führung und Motivation in der Essenz ankommt
  • Sie haben die Gelegenheit, den Umgang mit Konflikten in Ihrem Unternehmen komplett zu überdenken und neue Methoden zu fokussieren
  • Sie profitieren nicht nur von den Inputs des ZfU Referenten, sondern auch von den Erfahrungen der anderen Teilnehmenden und erweitern so Ihr berufliches Beziehungsnetz
Referent - Dr. Reinhard K. Sprenger

gilt als der profilierteste Managementberater Deutschlands. Geboren 1953 in Essen, wohnt er heute in Zürich und Santa Fe/New Mexico. Zu seinen Kunden gehören zahlreiche internationale Konzerne sowie nahezu alle Dax-100-Unternehmen. Sprengers Bücher wurden ausnahmslos Bestseller und liegen in etlichen Sprachen vor. «Mythos Motivation», «Das Prinzip Selbstverantwortung», «Aufstand des Individuums» und «Vertrauen führt» haben das Führungsverständnis vieler Manager nachhaltig verändert. Zu seiner Autorentätigkeit coacht Herr Sprenger Vorstände, sowohl in Einzel- wie in Gruppencoachings. Er leitet Führungsseminare und berät bei der Entwicklung von Personalsystemen. Sprenger hat sein Handwerk bei der 3M gelernt, war dort im Aussendienst und in der Personalentwicklung tätig. Seine Vorträge zeichnen sich durch rhetorische Brillanz und die Fähigkeit aus, unbequeme Wahrheiten auszusprechen – denn nur die bringen Unternehmen voran.

Teilnehmer und Arbeitsmethode

Teilnehmer: Dieses Seminar richtet sich an Unternehmer, Mitglieder der Geschäftsleitung, HR-Manager sowie Führungskräfte des mittleren und oberen Managements.

Arbeitsmethode: Der Seminarinhalt wird in Form eines Referats vermittelt. Der rege Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern und dem Referenten ist ein integrierter Bestandteil des Seminars.

Routenplaner
Datum/Zeit
Mo 14. Jun 21, 09:30 - 16:30
Veranstaltungsort
Raum Zürich
8001 Zürich
Schweiz
Weitere Termine
Di 21. Sep 21, 09:30 - 16:30
Rüschlikon / CH
Fr 04. Mär 22, 09:30 - 16:30
Rüschlikon / CH
Fr 02. Sep 22, 09:30 - 16:30
Rüschlikon / CH
Weitere Informationen
PDF herunterladen: MDK.pdf
Informationen zum Anbieter
ZfU Zentrum für Unternehmungsführung AG
Tel +41 (0)44 722 85 85