Angewandte Transaktionsanalyse

EBI - Eric Berne Institut Zürich

Ausbildung und Beratung seit 1993

Im Herzen von Zürich – und seit einigen Jahren auch in der Altstadt von Winterthur - bieten wir Ausbildungen in Transaktionsanalyse, offene Seminare sowie Beratung für Einzelpersonen, Teams und Organisationen.

Die Teilnehmenden in unseren Ausbildungen sind Menschen, die mit Menschen arbeiten. Im Zentrum steht die Stärkung der Beziehungskompetenzen. Wir arbeiten interdisziplinär und verbinden die Transaktionsanalyse mit weiteren aktuellen Ansätzen aus Psychologie und Beratung.

Transaktionsanalyse

Die Transaktionsanalyse (TA) ist eine psychologisch fundierte Methode. Die verständlichen Modelle und alltagsnahen Konzepte eigenen sich, um Menschen in ihrem Denken, Verhalten und Fühlen besser zu verstehen, sowohl in privaten Beziehungen wie in beruflichen Kontexten. Die TA ist

  • ein Persönlichkeitskonzept, das hilft, innere Prozesse und lebensgeschichtliche Entwicklungen zu verstehen.
  • ein Kommunikationskonzept, das die Möglichkeit bietet, zwischenmenschliche Kommunikation zu beschreiben und zu verändern.
  • ein Beratungs- und Therapiekonzept, das hilft, individuelles Wachstum zu fördern und psychische Erkrankungen zu behandeln.

Transaktionsanalytiker/innen arbeiten als Berater/innen, als Organisationsentwickler/innen, in führenden und leitenden Positionen, in Bildungsinstitutionen und als Psychotherapeut/innen.

Angebote -Transaktionsanalyse

Einführungskurs 101: Dieses Seminar bietet eine kompakte Einführung in die grundlegenden Konzepte der Transaktionsanalyse (TA) und ihre Anwendung.

Brush-up 101: Für Absolventinnen und Absolventen eines TA101-Seminars, die den Ball wiederaufnehmen und dranbleiben möchten.

Grundausbildung: In der dreijährigen, berufsbegleitenden Weiterbildung gewinnen Sie einen vertieften Einblick in die Konzepte der Transaktionsanalyse (TA).

Master Class: Das Training für Fortgeschrittene in Transaktionsanalyse (TA) ermöglicht es Ihnen, erworbene Fähigkeiten zu vertiefen und zu professionalisieren.

Pop-up TA: Absolventinnen und Absolventen der dreijährigen TA-Ausbildung und CTA's holen sich hier Inspiration für die eigene Berufspraxis.

PTSTA-Training: In diesen Train-the-Trainer-Tagen werden die Kompetenzen entwickelt, die es braucht, um Transaktionsanalyse auf verschiedenen Niveaus zu lehren.

EBI-Seminare und EBI Special: In unseren EBI-Seminaren präsentieren renommierte TA-Lehrende aus In- und Ausland gegenwärtige Entwicklungen und vertiefen bewährte TA-Modelle.

SVEB-Angebote: Aufbauend auf den Inhalten der TA-Grundausbildung steht die Entwicklung didaktischer Kompetenzen im Zentrum, dabei werden Inhalte wie Erwachsenendidaktik, Methodik, Kursplanung, Bildungskonzepte, Zielgruppenanalyse erarbeitet.

Berater/in SGfB: In dieser Fortbildung erweitern und vertiefen Sie Ihre beraterischen Kompetenzen. Das Zusatzmodul baut auf der dreijährigen Grundausbildung mit Abschluss «Praxiskompetenz Transaktionsanalyse SGTA» auf.

Bildung

Sie finden offene Seminare, welche kein TA-Vorwissen verlangen.

Für unsere EBI-Seminare und das EBI-Special laden wir renommierte TA-Lehrende ein. Sie präsentieren gegenwärtige Entwicklungen und vertiefen bewährte TA-Modelle.

Persönlichkeitsentwicklung: Durch die Auseinandersetzung mit dem eigenen Lebensskript, einem der zentralen Konzepte der Transaktionsanalyse, lernen Sie sich und andere besser kennen und verstehen.

Lebensbalance: Zeit- und Leistungsdruck haben stark zugenommen. Dabei die Balance in den verschiedenen Lebensbereichen zu finden, ist eine Herausforderung.

Erziehung: Als Lehrperson sind Sie herausgefordert Freiraum zu geben, den Kinden zu vertrauen und gleichzeitig müssen Sie Grenzen setzen. Für diese anspruchsvolle Arbeit ist eine natürliche Autorität gefragt.

Bildungsangebote nach Mass: Für Organisationen konzipieren wir interne Weiterbildungen und Entwicklungsprogramme. Diese werden auf den Bedarf der Teilnehmenden und den organisationalen Kontext ausgerichtet.

Beratung

Wir unterstützen Menschen in verschiedenen Lebens- und Arbeitssituationen in persönlichen und professionellen Anliegen und begleiten Teams und Organisationen in spezifischen Fragestellungen.

Persönlichkeitsentwicklung: In Einzelberatungen stärken wir Sie darin, Ihre Ressourcen im Denken, Fühlen und Verhalten zu entdecken und zu entfalten.

Professionalisierung: In der Supervision oder einer Praxisberatung erweitern Sie Ihre fachlichen und psychosozialen Kompetenzen.

Führung: Im Coaching fokussieren wir die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Aufgaben und Herausforderungen im Führungsalltag.

Zusammenarbeit: Teams und Gremien unterstützen wir in einem konstruktiven und aufgabenorientierten Miteinander.

Veränderungsmanagement: In der Organisationsberatung unterstützen wir Unternehmen darin Herausforderungen konstruktiv und Veränderungen bewusst anzugehen.

Erziehung: In der Erziehungsberatung entwickeln und stärken Sie ein entwicklungsförderndes Verhalten für Ihren Erziehungsalltag.

Routenplaner
Bereich
Aus- und Weiterbildungen in Transaktionsanalyse, Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation sowie Organisationsberatung und Coaching
Schwerpunkte
Transaktionsanalyse, Kommunikation, Konflikt- und Stressmanagement, Burnout-Prävention, Führung, Krisen und Veränderungsprozesse
Sie wollen das Thema Lebensskript kennen lernen?
Unsere jährliche Intensiv-Woche zur Persönlichkeits-Entwicklung können Sie auch ausserhalb eines Lehrgangs buchen.
Mitgliedschaften
eduQua
Anschrift/Kontakt
Eric Berne Institut Zürich GmbH
Dufourstrasse 35
8008 Zürich
Schweiz
Tel +41 (0)44 261 47 11
Seite drucken