Berühren, begreifen und spielen

Technorama - Swiss Science Center

Wo Wissenschaft Spass macht und Anfassen erlaubt ist

Lassen Sie sich entführen in die Wahrnehmung einer erstaunlichen Welt. Entdecken Sie Hunderte von Probierstationen: zum Berühren, Begreifen und Spielen. Das einzige Science Center der Schweiz wird Sie fesseln, egal wie jung (oder jung geblieben) Sie sind und wie fremd oder vertraut Ihnen Wissenschaft, Kunst und Technik erscheinen.

Das Technorama bietet ein einzigartiges Experimentierfeld, das seinen Besuchern unabhängig von Alter und Ausbildung erlaubt, reale Phänomene der Natur im selbstbestimmten Experiment kennen zu lernen. So kommt es immer wieder zum Glück des Aha-Erlebnisses.

Mit seinen interessanten Experimentier-Stationen und umfangreichen Laboren ist das Technorama eines der grössten und aufgrund seiner vorbildlichen Didaktik und Qualität eines der renommiertesten Science Center der Welt.

Ein Science Center - was ist das?

Das Technorama ist ein Science Center. Science Center steht für Hands-on und interaktiv. Die Exponate erfordern Ihr Mittun, statt "Berühren verboten!" gilt "Anfassen erwünscht!". Mit anderen Worten: Nothing will happen, unless you make it happen - ohne dieses Mitmachen läuft nichts.

Interaktiv heisst auch: Umgang mit wirklichen Dingen. Das Ringen um Verständnis wird durch Hands-on, durch selbstbestimmtes Mittun, nachhaltig erleichtert. Vor allem wenn man sich dazu Zeit nimmt. Und damit jeder und jede sich im Technorama Zeit und Musse nehmen kann, gibt es mittlerweile über 500 Experimentierstationen.

Den Phänomenen auf der Spur.
Für alle Besucherinnen und Besucher

Im spielerischen Umgang mit den Phänomenen wird Erfahrungswissen statt reines Faktenwissen vermittelt. Diese mit allen Sinnen gemachten Erfahrungen sind die Voraussetzung für echtes Verständnis und die Grundlage späterer theoretischer Betrachtungen.

Die Exponate erlauben es den Besuchern, die Welt im doppelten Sinn des Wortes zu „be-greifen“. Da dies für jeden Menschen mit einem Funken Neugierde unweigerlich mit verblüffenden, erstaunlichen Momenten und Erkenntnissen einhergeht, weckt das Experimentieren fast spielerisch die Begeisterung für Naturwissenschaft und Technik.

Wie ein Wissenschaftler arbeiten.
Für Schülerinnen und Schüler

Mit über 60'000 Schülerinnen und Schülern, die das Haus im Klassenverband besuchen, ist das Technorama mit Abstand der grösste ausserschulische Lernort für Naturwissenschaften in der Schweiz.

Die Labore des Technorama ermöglichen es, sich vertieft mit naturwissenschaftlichen Fragestellungen auseinanderzusetzen. Auf drei Geschossen befinden sich insgesamt sechs Labore mit einem vielfältigen Workshop-Angebot zu Themen aus der Biologie, der Chemie und der Physik.

Für Lehrerinnen und Lehrer

Das Technorama sieht sich als Bildungseinrichtung, das die Schulen im naturwissenschaftlichen Bereich unterstützen möchte - und das auf jeder Schulstufe, vom Kindergarten bis zur Universität.

Betrachten Sie das Technorama als Ressource für Ihren Unterricht! Es stehen Hunderte von naturwissenschaftlichen Phänomenen zur Verfügung, die Schülerinnen und Schüler erleben, entdecken und untersuchen können - viele davon derart, wie sie in der Schule kaum realisiert werden können. Widmen Sie sich solchen Experimenten für einmal einen ganzen Tag lang und ohne den üblichen Stundentakt - mit oder auch ohne Klasse.

Nutzen Sie die hier angebotenen Informationen zum Besuch mit der Klasse, den Fortbildungskursen, den Einführungen zur "Benutzung" des Technorama, den Schnupperbesuchen und und und ...

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Routenplaner
Geschenkidee
Verschenken Sie einen Tag im Swiss Science Center Technorama an Ihre Familienmitglieder, Freunde und Kollegen.
Täglich geöffnet: 10 - 17 Uhr
Das Technorama ist am 25. Dezember geschlossen. Gegen Voranmeldung besteht die Möglichkeit, Besuche und Anlässe nach 17 Uhr zu vereinbaren.
Seminarräume und Events
Ob für Seminare, Tagungen, Konferenzen, Teamevents oder Kundenanlässe - das Technorama lässt Ihren Event zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.
Sprachen
Die meisten der rund 500 Experimentier-Stationen sind auch mit Erklärungstexten in Englisch, Französisch und Italienisch versehen.
Weitere Informationen
PDF herunterladen: Technorama-Info.pdf
Anschrift/Kontakt
Swiss Science Center Technorama
Technoramastrasse 1
8404 Winterthur
Schweiz
Tel +41 (0)52 244 08 44
Teilen
Seite drucken