Stress abbauen:


Stress abbauen:

... auf den Punkt gebracht



Stress abbauen: 

FachVideos

Robert Betz
Umgang mit Ärger und Wut

Der Diplom-Psychologe Robert Betz zählt zu den erfolgreichsten Lebenslehrern und Seminarleitern im ...

weiterlesen
Antje Heimsoeth
Erfolg beginnt im Kopf

Jeder Trainer eines Top-Athleten weiß eine Sache ganz genau: Erfolg beginnt immer im Kopf! Um seine ...

weiterlesen
Matthias Pöhm
Schlagfertig: So konterst du immer mit Erfolg

Schlagfertigkeit kann kompliziert sein, ist aber vor allem eine ganz besondere Art der Technik der ...

weiterlesen
Andy Puddicombe
All it takes is 10 mindful minutes

When is the last time you did absolutely nothing for 10 whole minutes? Not texting, talking or even thinking? ...

weiterlesen
Dr. Stefan Frädrich
Wie wir unproduktive Gedanken abschalten

Einen Moment einfach nur dasitzen. Die Augen schließen. Ein Bewusstsein für die Welt entwickeln. Sie ...

weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • >>
1 - 5 von 12

Umarmung als Medikament

Das Medikament Umarmung wirkt schnell, das haben der japanische Wissenschaftler Hidenobu Sumioka und sein Team in einem Experiment bestätigt.
weiterlesen

Jetzt

Es ist nichts falsch daran, sich Ziele zu setzen und Dinge erreichen zu wollen. Falsch ist es, wenn du daraus einen Ersatz machst für das Fühlen des Lebens, des Seins, denn zu dem findest du nur über das Jetzt Zugang.
Eckhart Tolle


Stress abbauen: 

Literatur & mehr

Taschenbuch: Lisa Tomaschek-Habrina
Der Fleiß und sein Preis
Erfolg ohne Stress und Burnout. Stress und Burnout-Kehrseiten der modernen Arbeitswelt und was wir dagegen tun können. Lebendig und verständlich berichtet die Autorin aus ihrer Praxis als Coach und Psychotherapeutin.
Taschenbuch: Renate Freisler, Katrin Greßer
Stressmanagement-Trainings erfolgreich leiten
Dieses Buch unterstützt und begleitet Sie, moderne Stressmanagement-Trainings zu gestalten und diese erfolgreich durchzuführen.
Ein Ratgeber, der einlädt, glücklich zu sein. Die beiden Protagonisten, das Leben und die Elfe, nehmen die Lesenden mit auf eine Reise zu Momenten. Weg von der Hektik des Terminkalenders hin zur neuen Entspannung.
Taschenbuch: Thich Nhat Hanh
Ärger
Thich Nhat Hanh lehrt uns, Ärger nicht zu unterdrücken oder zu verstecken, sondern ihn in die positiven Energien des Verstehens und des Mitgefühls umzuwandeln.
Taschenbuch: Vandenhoeck & Ruprecht Verlage
Wirkung im Coaching
In der heutigen Zeit ist Coaching weit verbreitet und wird in unterschiedlichen Situationen nachgefragt. Von beruflichen Veränderungen über Lebenskrisen bis hin zu Wohnortwechseln reichen die Anlässe, die Menschen im...
  • 1
  • 2
  • 3
  • >>
1 - 5 von 31

Weisheit des Lao-tsu

Wo ist der Ausgangspunkt für deinen nachhaltigen Erfolg?
weiter lesen


Stress abbauen: 

FachBlogs

Dr. Lisa Tomaschek-Habrina
Humor stärkt Resilienz

Humor tut gut. Humor löst Erheiterung, positive Emotionen und Stimmungen aus und ist massgeblich für die Steigerung des Wohlbefindens und der eigenen Resilienz verantwortlich.

Dr. Martina Nohl
Fünf Schlüssel der Veränderung für das Leben, das Sie wirklich wollen

Ein Jahreswechsel ist immer Anlass, Bilanz zu ziehen und hoffnungsvoll auf das nächste Jahr zu schauen, auf dass es „besser“ werde als das letzte.

Dr. Martina Nohl
Schluss mit dem Berufungsquatsch – Entspannung mit dem inneren Genius

In der neueren Berufungsdiskussion ist Berufung so etwas wie ein innerer Drang, eine bestimmte Lebensaufgabe zu erfüllen. Diese müsse meist aktiv gesucht werden, da der Mensch dann erst …

Monika Matschnig
Das entspannte Gesicht

Checken Sie Ihren Gesichtsausdruck. Eine glatte Stirn ohne Zornesfalte und entspannte Lippen sind eines der Schlüsselsignale, die für ein ausgeglichenes Auftreten verantwortlich sind.

Regina Först
Es gibt nur das “Jetzt” – Warum wir unbeschwert den Moment genießen sollten

Wir machen uns Sorgen um die Zukunft und hadern mit der Vergangenheit. Wir stecken uns ferne Ziele - aber vergessen wir dabei nicht viel zu oft die Gegenwart?

  • 1
  • 2
  • >>
1 - 5 von 10

Stressabbau total paradox!

Warum fliegt die Kaffeetasse im Vollmond?

Was hat dieser Satz mit Stressabbau zu tun?

mehr erfahren